2016-03-05_16-00-12

Mittelfristig werden professionelle ‪#‎Crowdlending‬ Plattformen (z.B. Funding Circle) im Vergleich zu herkömmlichen Geschäftsbanken Kostenvorteile haben.

Spätestens nach Abschluss der künstlichen Niedrigzinsphase der EZB (Europäische Zentralbank) werden diese Crowdlending Plattformen auf die Überholspur gehen. Bereits heute liegt der durchschnittliche Zinssatz für Crowdlending Kredite bei rund 6% (wobei für diese Kredite keine dinglichen Sicherheiten gestellt werden müssen, es sich quasi für die Crowdlender um Risikokapital handelt). Durch intelligente Algorithmen werden jedoch die Kredit suchenden Unternehmen von den Crowdlending Plattformen vorher auf ihre Bonität und Kreditwürdigkeit hin geprüft und in Risikoklassen eingeteilt.

 

Bild: Zencap GmbH 2014