Wir sind Spezialisten in Punkto Selbstanzeigen

Unsere Kanzlei hat sich auf die Bearbeitung von Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung spezialisiert. Nicht nur Privatleute, sondern auch Steuerkanzleien können uns in diesem Zusammenhang mandatieren.

Das komplexe Fachgebiet einer steuerbefreienden Selbstanzeige fordert Steuerberatern ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrung im Umgang mit „Steuersündern“ ab. Beides ist in den seltensten Fällen gegeben, sodass sich auch Steuerkanzleien immer wieder an uns wenden, wenn für deren Mandanten eine Selbstanzeige vorzubereiten ist, die auch eine strafbefreiende Wirkung entfalten soll. Als Experten stehen wir deren Mandanten bei und übernehmen die Koordination des Steuerfalls, erarbeiten die Selbstanzeige, halten Kontakt mit den Finanzbehörden und wenn es sein muss, auch mit den Strafverfolgungsbehörden.

 

Folgender Auszug aus einem aktuellen Artikel (focus online) zeigt , dass das Thema „Selbstanzeige“ weiterhin brisant bleibt:

„Auch Bayerns Finanzminister Markus Söder nimmt die Steuersünder auf Korn: „Wir müssen den Druck weiter hoch halten“, sagte er der „Welt am Sonntag“ (WamS). Auch künftig würden „spektakuläre Daten-Erwerbe und die Ankündigung des internationalen Datenaustausches Wirkung zeigen“, sagte der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans.

Es gebe immer noch zu viele Steuerbetrügereien in Deutschland. Durch die Abkommen zum Informationsaustausch ziehe sich die Schlinge weiter zu. Die bayerische Finanzverwaltung werde in Zukunft verstärkt den internationalen Finanzverkehr im Auge behalten.

Fast 15.000 Selbstanzeigen im vergangenen Jahr

Nach den aktuellsten verfügbaren Zahlen zeigten sich laut einer Umfrage der „WamS“ unter den 16 Landesfinanzministerien im vergangenen Jahr bislang 14.809 Steuersünder selbst an. Allerdings stehen bei einigen Ländern noch Zahlen aus dem vierten Quartal aus.“

 

 

Quelle Bild und Text:: http://www.focus.de/finanzen/steuern/bayern-und-nrw-einig-attacke-auf-steuersuender-finanzminister-wollen-weitere-daten-cds-kaufen_id_5186366.html, retrieved 20.01.2016, 10:39